Seelen-Gesang

Ein Lied ist Zauberkraft für die Seele

"Der Arzt gibt mir Tabletten

 

für meinen Körper

 

und der Heiler gibt mir Lieder

 

für meinen Geist und meine Seele."

 

(von den Navajo Indianern)

 


Klänge wirken auf unseren Körper und auf unser Herz. Die Art meines Gesanges beruht auf Jahrhunderte alten Erfahrungswerten, die heute noch weltweit ihre Anwendung finden. Mit Gesang, Summen oder Tönen kann man Türen öffnen, die sonst verschlossen blieben.
Diese persönlichen Heilgesänge, die ich während einer Behandlungen singe, berührt den Körper, den Geist und auch die Seele. Manche spüren körperliche Erleichterung, andere fühlen sich geborgen in sich selbst. Wieder andere können dadurch ihre aufgestauten Tränen nicht mehr zurückhalten und lassen diese fließen.

Klänge können Blockaden im psychischen Bereich lösen und es werden heilende Impulse gesetzt, die bis zu vier Wochen nachwirken können.  Somit beginnen Sie, Ihre eigene Sichtweise zu verändern. Alte Denkbarrieren werden erkannt, neue Perspektiven eingenommen. Andere Wege tun sich auf - für mehr Leichtigkeit und Klarheit. Aber auch bisher noch nicht erkannte Ressourcen werden erkannt und können von da an frei gelebt werden. 


Heil-Mantra-Gesänge können:

  • alte Muster und Verstrickungen lösen
  • Zellinformationen umwandeln
  • neue eigene Erkenntnisse wecken
  • die Zellstruktur positiv verändern
  • Synapsen neu verbinden